Fauna Marin NPO PELLETS No3 & Po4 reduction Biopellets 500ml

Fauna Marin NPO PELLETS No3 & Po4 reduction Biopellets 500ml

bieten eine perfekte Oberfläche sowie feste Kohlenstoffquellen für Korallen, Schwämme, Filtrierer und der Mikrofauna.Sie stimulieren das Wachstum Aerober und Anaerober Bakterien Populationen im Aquarium und senken die Nährstoffe

22,61 € (45,22 € pro 1L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten *
 Lieferzeit 1-4 Werktage

local_shipping Kostenloser Versand bei Bestellung ab 100€ !  Details

thumb_up 3% Skonto bei Zahlung via Vorkasse mit Banküberweisung

Einfach Code "Danke3" bei der Bestellung angeben. Details

local_play Bezahlen kannst du individuell:

zahlarten_2.png

Fauna Marin Markenprodukt

 

Fauna Marin NPO PELLETS No3 & Po4 reduction Biopellets 500ml



Vorbereitung der Pellets

Wässern Sie die benötigte Menge Pellets für ca. 24 Stunden in Leitungswasser oder übergießen Sie diese mit kochendem Wasser und lassen sie anschließend 2 Stunden lang im Wasser liegen.

Nicht benötigte Pellets unbedingt wieder trocknen, da sie sonst nicht wieder verwendet werden können.

Wir empfehlen den Einsatz der REDU PELLETS in dem Fauna Marin NPO REDU PELLETS FILTER.

Vermeiden Sie unbedingt einen Stillstand des Filters für länger als 8 Stunden, da sich die Pellets in diesem Fall zersetzen würden. Es ist sehr wichtig, dass das rücklaufende Wasser an den Seitenwänden des Filters abläuft. Durch die korrekte Rückführung wird das Wasser wieder mit Sauerstoff angereichert, der während des Nährstoffabbaus aufgebraucht worden ist.

Dosierung

Die Startdosierung beträgt 20–30ml pro 100 Liter Aquarienvolumen und kann je nach Bedarf langsam auf bis zu 100ml / 100 Liter gesteigert werden.

Nach einigen Tagen kann sich eine leichte Trübung des Aquarienwassers einstellen, die in der Regel nach wenigen Tagen von alleine verschwindet.

Nach ca. 10–21 Tagen können bereits die ersten Nährstoffreduktionen gemessen werden. Spätestens nach ca. 8 – 12 Wochen sollten deutliche Nährstoffreduktionen an den Tieren sichtbar sein.

Zwischenzeitlich plötzlich erhöhte oder ungewöhnlich hohe Messwerte können Sie ignorieren – die Pelletfilterung kann Wassertests unter Umständen beeinflussen und vorübergehend zur Anzeige falscher Werte führen.

Innerhalb von spätestens 3–4 Monaten pendeln sich die Wasserwerte auf niedrigem Niveau ein. Fauna Marin Redu Pellets sorgen hier für einen langsamen und gleichmäßigen Abbau von Phosphat und Nitrat. Je weiter die Werte im System absinken, desto langsamer arbeitet der Filter.

Durch den Prozess des Nährstoffabbaus reduziert sich auch das Volumen der Pellets. Aufgrund ihrer hohen Dichte werden NPO Redupellets, aber nur sehr langsam abgebaut und Sie benötigen wesentlich weniger Pellets als bei den meisten angebotenen Produkten. Füllen Sie abgebaute Pellets regelmäßig nach. Gehen Sie hierbei wie beim Neustart vor und wässern Sie die Pellets vor dem Einsatz.



Lieferumfang: 

  • Fauna Marin NPO PELLETS No3 & Po4 reduction Biopellets 500ml
FM-70100
1 kg